Abonnieren Sie jetzt unseren kostenlosen Newsletter und verpassen Sie keine Aktionen und Neuigkeiten mehr.

Bitte geben Sie eine gültige eMail-Adresse ein.
Exklusive Sammler-Editionen
Kostenlose Servicenummer: 0800-0560000
21 Tage Widerrufsrecht
Erfahrung seit 35 Jahren

Der 95. Geburtstag von Queen Elizabeth II. – Grund zur Freude für Sammler*innen

Queen Elizabeth II. (vollständig: Elizabeth Alexandra Mary Windsor) wurde am 21. April 1926 im Stadtteil Mayfair in London geboren und 1952 als Königin des Vereinigten Königreiches von England gekrönt. Zu-dem ist sie ebenfalls die Königin der 15 Commonwealth-Staaten. Hierbei handelt es sich hauptsächlich um ehemalige britische Kolonien, welche sich von Antigua und Barbuda über Australien und Kanada bis hin zu Papua-Neuguinea und weiter erstrecken.

Am 21. April dieses Jahres feiert Queen Elizabeth II. ihren 95. Geburtstag und hält damit ihren 2007 er-reichten Guinness-Weltrekord als älteste britische Königin überhaupt. Dies ist jedoch nicht der einzige Rekord, den die Königin seit Beginn ihrer Regierungszeit verzeichnen kann. Denn sie ist unter anderem zusätzlich das längste amtierende Staatsoberhaupt mit einer stolzen Amtszeit von mittlerweile 69 Jahren sowie das Oberhaupt der meisten Staaten aufgrund des „Commonwealth of Nations“. 2012 wurde sie zudem mit einem geschätzten Vermögen von 310 Millionen Pfund zur reichsten Königin gekürt. Und auch in der Numismatik hält Queen Elizabeth II. seit 2012 einen Rekord: Sie ist die Person, die am häufigsten als Prägung auf Münzen zu finden ist, und das in 35 verschiedenen Ländern!

Ehrenmünze anlässlich des 95. Geburtstages

Es ist also nicht verwunderlich, dass auch der 95. Geburtstag der Monarchin mit einer besonderen Münze gefeiert wird. Diese wird von der britischen Münzprägeanstalt Royal Mint herausgegeben und ist bereits seit dem 4. Januar im Umlauf. Es handelt sich um eine 5-Pfund-Münze, die auf der Kopfseite ein Porträt der Queen mit der königlichen Krone zeigt. Auf der Rückseite befindet sich mittig platziert das Mono-gramm „E II R“ der Königin, welches von Blumen umrandet wird. Laut Timothy Noad, welcher die beson-dere Münze entworfen hat, stehen diese für England, Wales, Schottland und Irland – die Nationen des britischen Königreiches. Oberhalb des Monogramms und der Blumen befindet sich zudem noch eine Kro-ne. Umrandet wird die Münze zum einen von den bisherigen Lebensjahren der Königin (1926–2021) so-wie dem Schriftzug „MY HEART AND MY DEVOTION“ (zu Deutsch: Mein Herz und meine Hingabe). Der Satz bezieht sich auf die erste Weihnachtsansprache der Monarchin im Jahr 1957, welche erstmalig im Fernsehen übertragen wurde. Damals versprach sie ihrem Volk, dass sie ihm zwar keine Gesetze geben oder es in den Krieg führen könnte, aber jederzeit mit Herz und Hingabe für die Nation stehen würde.

Diese besondere Münze dürfte nicht nur für Fans des britischen Königshauses interessant sein. Da es sich zum einen um eine limitierte Münze handelt und die Münzen mit dem Abbild der Königin zum anderen weltweit sehr beliebt sind, ist sie ein wahrer Sammlerschatz. Perfekt geeignet, um die vielleicht schon angefangene Sammlung fortzusetzen! Ein weiteres interessantes Sammlerstück rund um Queen Eliza-beth II. ist beispielsweise die zehnteilige Sammlung „The Queen’s Beasts“, welche die sogenannten „Ro-yal Supporters of England“ zeigen. Sie wurden erstmalig im Jahr 2016 herausgegeben. Ebenfalls empfeh-lenswert sind die Münzen, die anlässlich der Hochzeit der Monarchin mit Prinz Philip sowie anlässlich des 70-jährigen Ehebestehens geprägt wurden. Und auch Münzen, die das Haus Windsor ehren, zählen zu wahren Besonderheiten. Anlässlich des 100-jährigen Bestehens des Namens „Windsor“ (zuvor: Sachsen-Coburg und Gotha) wurde beispielsweise im Jahr 2017 eine 5-Pfund-Ehrenmünze herausgegeben. Die genannten Münzen stellen nur eine kleine Auswahl dar, denn aufgrund des Rekords von Queen Elizabeth II. würde eine Auflistung aller interessanten Münzen unzählige Seiten füllen.

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.