Abonnieren Sie jetzt unseren kostenlosen Newsletter und verpassen Sie keine Aktionen und Neuigkeiten mehr.

Bitte geben Sie eine gültige eMail-Adresse ein.
Exklusive Sammler-Editionen
Kostenlose Servicenummer: 0800-0560000
21 Tage Widerrufsrecht
Erfahrung seit 35 Jahren

Geralt von Rivia Silberstatue 1 Kg

3.999,95 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 10 - 12 Werktage

Ihre Vorteile im Überblick:
  • Persönliche Beratung
  • 21 Tage Widerrufsrecht
  • Versicherter Versand
  • 1 Kilogramm pures Feinsilber
  • Nur 100 Exemplare weltweit
  • SW10773
Geralt von Rivia war ein legendärer Hexer aus der Schule des Wolfes, der im 13. Jahrhundert... mehr

Geralt von Rivia war ein legendärer Hexer aus der Schule des Wolfes, der im 13. Jahrhundert aktiv war. Er liebte die Zauberin Yennefer, die er trotz ihrer turbulenten Beziehung für die Liebe seines Lebens hielt, und wurde Ciris Adoptivvater. Während des Trials of the Grasses zeigte Geralt eine ungewöhnliche Toleranz gegenüber den Mutagenen, die Hexern ihre Fähigkeiten verleihen. Dementsprechend wurde Geralt weiteren experimentellen Mutagenen unterzogen, die sein Haar weiß machten und ihm möglicherweise eine größere Geschwindigkeit, Kraft und Ausdauer als seinen Mithexern verliehen. Trotz seines Titels stammte Geralt nicht aus der Stadt Rivia. Nachdem er von seiner Mutter Visenna bei den Hexern zurückgelassen wurde, wuchs er in ihrem Bergfried Kaer Morhen im Reich Kaedwen auf. Um für potenzielle Kunden vertrauenswürdiger zu erscheinen, wurden junge Hexer von Meister Vesemir dazu angehalten, sich Nachnamen auszudenken. Als erste Wahl wählte Geralt "Geralt Roger Eric du Haute-Bellegarde", aber diese Wahl wurde von Vesemir als albern und prätentiös abgetan, sodass "Geralt" alles war, was von seinem gewählten Namen übrig blieb. "Of Rivia" war eine praktischere Alternative und Geralt ging sogar so weit, einen rivianischen Akzent anzunehmen, um authentischer zu wirken. Später schlug ihn Königin Meve von Lyria für seine Tapferkeit in der Schlacht um die Brücke am Yaruga zum Ritter und verlieh ihm den offiziellen Titel "von Rivia", was ihn amüsierte. 

Ausgabeland Niue
Ausgabejahr 2021
Material Feinsilber 999
Gewicht 1 Kilogramm
Maße 95 x 85 x 152,6 mm
Qualität Antik Finish
Limitierung 100 Exemplare
Weiterführende Links zu "Geralt von Rivia Silberstatue 1 Kg"
Zuletzt angesehen