Abonnieren Sie jetzt unseren kostenlosen Newsletter und verpassen Sie keine Aktionen und Neuigkeiten mehr.

Bitte geben Sie eine gültige eMail-Adresse ein.
Exklusive Sammler-Editionen
Kostenlose Servicenummer: 0800-0560000
14 Tage Widerrufsrecht
Erfahrung seit 35 Jahren

Kurfürstliches Palais Trier Sammeledition

69,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit 3-4 Werktage

Ihre Vorteile im Überblick:
  • Persönliche Beratung
  • 14 Tage Widerrufsrecht
  • Versicherter Versand
  • Massives Feinsilber
  • Handgefertigt
  • SW10938
Eines der schönsten Rokoko Schlösser der Bundesrepublik erstrahlt im zarten Rosa in der ältesten... mehr

Eines der schönsten Rokoko Schlösser der Bundesrepublik erstrahlt im zarten Rosa in der ältesten Stadt Deutschlands. In Trier nutzen die Bischöfe lange Zeit die beeindruckende Konstantinbasilika als Burg. Diese entsprach aber nicht mehr dem Zeitgeist, weswegen Kurfürst Johann von Schöneburg ein Schloss im Stil der Renaissance plante. Ab 1615 wurde das Schloss gebaut, welches an und in die Konstantinbasilika integriert wurde. Der Bau zog sich bis 1676 und wurde durch die Wirren des 30-jährigen Krieges immer wieder verzögert. Zwischenzeitlich verlegten die Kurfürsten Ihren Sitz in das benachbarte Koblenz. Erst Kurfürst Johann von Schöneburg wählte wieder Trier als Residenz. Da nun aber der Rokoko der bevorzugte Baustil war, wurde das Schloss in diesem Stil umgebaut und erhielt ihr heutiges Aussehen.

Ausgabejahr 2021
Material 999 Feinsilber
Durchmesser 30 mm
Gewicht 8,5 Gramm
Prägequalität Polierte Platte
Limitierung 1000 Exemplare
Weiterführende Links zu "Kurfürstliches Palais Trier Sammeledition"
Zuletzt angesehen