Abonnieren Sie jetzt unseren kostenlosen Newsletter und verpassen Sie keine Aktionen und Neuigkeiten mehr.

Bitte geben Sie eine gültige eMail-Adresse ein.
Exklusive Sammler-Editionen
Kostenlose Servicenummer: 0800-0560000
21 Tage Widerrufsrecht
Erfahrung seit 35 Jahren

Die Löwenburg - Kassel Taler

69,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit 3-4 Werktage

Ihre Vorteile im Überblick:
  • Persönliche Beratung
  • 21 Tage Widerrufsrecht
  • Versicherter Versand
  • Limitierte Auflage
  • Handgefertigt
  • Massives Silber
  • SW10611
Die Löwenburg liegt im Bergpark Wilhelmshöhe in Kassel und ist ein im Jahr 1793 erbautes... mehr

Die Löwenburg liegt im Bergpark Wilhelmshöhe in Kassel und ist ein im Jahr 1793 erbautes Lustschloss von Landgraf Wilhelm IX. von Hessen-Kassel. Der Landgraf baute die künstliche Burgruine als privaten Rückzugsort. Im Jahr 1821 wurde die Löwenburg dann auch seine Grabstätte. Die Burgruine gilt als wegweisend in der Kunstgeschichte und ist eines der ersten Gebäude der Neugotik in Deutschland. Gebaut wurde die Löwenburg zwischen 1793 und 1801 und stellt eine Nachahmung einer mittelalterlichen Ritterburg da, wobei diese bewusst als künstlerische Ruine gebaut wurde. Als erstes Motiv des Kassel Talers erscheint die Löwenburg in einer limitierten Auflage von 500 Feinsilber und 50 Feingold Prägungen. Diese würdigt eines der bekanntesten Bauwerke aus Kassel und zeigt auf der Rückseite das bekannte Rathaus.

Ausgabejahr 2020
Material Massives 999 Silber
Durchmesser 30 mm
Gewicht 8,5 Gramm
Ausführung Polierte Platte
Limitierung 500 Exemplare
Weiterführende Links zu "Die Löwenburg - Kassel Taler"
Zuletzt angesehen