Abonnieren Sie jetzt unseren kostenlosen Newsletter und verpassen Sie keine Aktionen und Neuigkeiten mehr.

Bitte geben Sie eine gültige eMail-Adresse ein.
Exklusive Sammler-Editionen
Kostenlose Servicenummer: 0800-0560000
21 Tage Widerrufsrecht
Erfahrung seit 35 Jahren
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
5 Euro Polare Zone
5 Euro Münze - Polare Zone
Im Jahr 2021 ist die "Polare Zone" das Thema der beliebten 5 Euro Münzen mit dem besonderen Polymerring. Der Polymerring wird dieses Mal lila leichten. Das Motiv der Vorderseite ist noch nicht bekannt. Sichern Sie sich schon jetzt Ihr...
5,00 €

Dieser Artikel erscheint am 10. September 2021

Zum Produkt
5 Euro Subpolare Zone
5 Euro Münze - Subpolare Zone
Im Jahr 2020 ist die "Subpolare Zone" das Thema der beliebten 5 Euro Münzen mit dem besonderen Polymerring. Dieses Mal ist ein Rentier abgebildet und der Polymerring leuchtet blau. Zum Start wird die Münze zum Tausch angeboten. Abgabe...
9,99 €

Lieferzeit ca. 5 Tage

Zum Produkt
5 Euro Gemäßigte Zone
5 Euro Münze - Gemäßigte Zone
Im Jahr 2019 ist die "Gemäßigte Zone" das Thema der beliebten 5 Euro Münzen mit dem besonderen Polymerring. Dieses Mal ist ein Hase abgebildet und der Polymerring leuchtet grün. Zum Start wird die Münze zum Tausch angeboten. Abgabe nur...
9,99 €

Lieferzeit ca. 5 Tage

Zum Produkt
5 Euro Münze - Subtropische Zone
5 Euro Münze - Subtropische Zone
Auf der Wertseite sehen Sie einen Adler, den Schriftzug "BUNDESREPUBLIK DEUTSCHLAND", die Wertziffer und Währungsbezeichnung, die Jahreszahl 2018, sowie die zwölf Europasterne. Außerdem je nach Prägestätte – das entsprechende Münzzeichen...
9,99 €

Sofort versandfertig, Lieferzeit 3-4 Werktage

Zum Produkt

5-Euro-Münzen

Bei Münzliebhaberinnen und -liebhabern hat sich die Münzserie „Klimazonen der Erde“ zu einem echten Lieblings-Sammlerstück entwickelt: Die Serie besteht aus fünf Münzen, welche die wichtigsten Klimaregionen der Welt in ihrer eigenen Schönheit zeigen. Das Erkennungsmerkmal der 5-Euro-Münzen der Reihe: ein lichtdurchlässiger Polymerring, der mit seiner Farbe die vorherrschenden klimatischen Verhältnisse der jeweiligen Zone repräsentiert. Die Farbe Rot an der Spitze der Temperatur-Farbskala steht für die Tropische Zone, während die Subtropische Zone in Orange, die Gemäßigte Zone in Grün, die Subpolare Zone in Türkis und die Polare Zone in Violett leuchtet. Die innovativen, farbigen Polymerringe machen die 5-Euro-Münzen zu einem besonderen Sammlerstück.

5-Euro-Münze mit Polymerring als Weltneuheit 

Die aktuelle Serie „Klimazonen der Erde“ ist Nachfolger der ersten 5-Euro-Polymermünze „Planet Erde“ und greift dabei auch Thema und Optik wieder auf. Der Vorgänger ist im April 2016 als Weltneuheit mit einem blauen Polymerring emittiert worden. Die Klimazonen-Reihe soll auf die Umwelt aufmerksam machen und auf die Gefahr, die der Mensch mit seinem Einfluss für diese darstellt. Die Münzen sollen dazu anregen, sich mit den unterschiedlichen Klimazonen der Erde auseinanderzusetzen. Die Serie wurde 2017 mit einer 5-Euro-Münze zur „Tropischen Zone“ begonnen und endet 2021 mit der „Polaren Zone“.

Die Ausgaben der Sammlermünzen-Reihe „Klimazonen der Erde“ mit Erscheinungsjahr:

2017: 5-Euro-Münze „Tropische Zone“ mit rotem Kunststoffring

2018: 5-Euro-Münze „Subtropische Zone“ mit orangefarbenem Polymerring

2019: 5-Euro-Münze „Gemäßigte Zone“ mit grünem Polymerring

2020: 5-Euro-Münze „Subpolare Zone“ mit türkisfarbenem Polymerring

2021: 5-Euro-Münze „Polare Zone“ mit violettem Polymerring

Die Motive der Bildseite der unterschiedlichen Ausgaben repräsentieren sowohl Flora und Fauna der jeweiligen Klimazone als auch deren geografische Lage. 

Unterschiedliche Farbtöne der Prägestätten

Die Farben der Polymerringe spiegeln nicht nur die vorherrschende Temperatur der entsprechenden Klimazone von heiß (rot) bis kalt (violett) wider, sondern unterscheiden sich zudem durch unterschiedliche Farbnuancen. Daran lässt sich erkennen, wo die 5-Euro-Münze hergestellt wurde. Es gibt fünf offizielle Münzstätten in Deutschland, und jede prägt die Münze in einer leicht abweichenden, individuellen Farbvariante. So ist der Farbton des Kunststoffringes neben dem Kennbuchstaben der jeweiligen deutschen Prägestätte A (Berlin), D (München), F (Stuttgart), G (Karlsruhe) und J (Hamburg) wie ein zweites Prägezeichen.

Kontaktieren Sie uns

Bei Münzliebhaberinnen und -liebhabern hat sich die Münzserie „Klimazonen der Erde“ zu einem echten Lieblings-Sammlerstück entwickelt: Die Serie besteht aus fünf Münzen, welche die wichtigsten... mehr erfahren »
Fenster schließen
5-Euro-Münzen

Bei Münzliebhaberinnen und -liebhabern hat sich die Münzserie „Klimazonen der Erde“ zu einem echten Lieblings-Sammlerstück entwickelt: Die Serie besteht aus fünf Münzen, welche die wichtigsten Klimaregionen der Welt in ihrer eigenen Schönheit zeigen. Das Erkennungsmerkmal der 5-Euro-Münzen der Reihe: ein lichtdurchlässiger Polymerring, der mit seiner Farbe die vorherrschenden klimatischen Verhältnisse der jeweiligen Zone repräsentiert. Die Farbe Rot an der Spitze der Temperatur-Farbskala steht für die Tropische Zone, während die Subtropische Zone in Orange, die Gemäßigte Zone in Grün, die Subpolare Zone in Türkis und die Polare Zone in Violett leuchtet. Die innovativen, farbigen Polymerringe machen die 5-Euro-Münzen zu einem besonderen Sammlerstück.

5-Euro-Münze mit Polymerring als Weltneuheit 

Die aktuelle Serie „Klimazonen der Erde“ ist Nachfolger der ersten 5-Euro-Polymermünze „Planet Erde“ und greift dabei auch Thema und Optik wieder auf. Der Vorgänger ist im April 2016 als Weltneuheit mit einem blauen Polymerring emittiert worden. Die Klimazonen-Reihe soll auf die Umwelt aufmerksam machen und auf die Gefahr, die der Mensch mit seinem Einfluss für diese darstellt. Die Münzen sollen dazu anregen, sich mit den unterschiedlichen Klimazonen der Erde auseinanderzusetzen. Die Serie wurde 2017 mit einer 5-Euro-Münze zur „Tropischen Zone“ begonnen und endet 2021 mit der „Polaren Zone“.

Die Ausgaben der Sammlermünzen-Reihe „Klimazonen der Erde“ mit Erscheinungsjahr:

2017: 5-Euro-Münze „Tropische Zone“ mit rotem Kunststoffring

2018: 5-Euro-Münze „Subtropische Zone“ mit orangefarbenem Polymerring

2019: 5-Euro-Münze „Gemäßigte Zone“ mit grünem Polymerring

2020: 5-Euro-Münze „Subpolare Zone“ mit türkisfarbenem Polymerring

2021: 5-Euro-Münze „Polare Zone“ mit violettem Polymerring

Die Motive der Bildseite der unterschiedlichen Ausgaben repräsentieren sowohl Flora und Fauna der jeweiligen Klimazone als auch deren geografische Lage. 

Unterschiedliche Farbtöne der Prägestätten

Die Farben der Polymerringe spiegeln nicht nur die vorherrschende Temperatur der entsprechenden Klimazone von heiß (rot) bis kalt (violett) wider, sondern unterscheiden sich zudem durch unterschiedliche Farbnuancen. Daran lässt sich erkennen, wo die 5-Euro-Münze hergestellt wurde. Es gibt fünf offizielle Münzstätten in Deutschland, und jede prägt die Münze in einer leicht abweichenden, individuellen Farbvariante. So ist der Farbton des Kunststoffringes neben dem Kennbuchstaben der jeweiligen deutschen Prägestätte A (Berlin), D (München), F (Stuttgart), G (Karlsruhe) und J (Hamburg) wie ein zweites Prägezeichen.

Kontaktieren Sie uns

Zuletzt angesehen